Qualitative Marktforschung

Psychologische Marktforschung, mit deren Hilfe im Vergleich zur quantitativen Marktforschung verhaltensbestimmende Motive und Meinungen untersucht werden, deren Untersuchungsergebnisse aber nicht als mathematisch-statistisch repräsentativ angesehen werden können.